Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten




Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Fr 2. Jul 2021, 16:11

Moin

Hier könnt ihr nach Lust und Laune eure Kommentare loswerden.
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

von Anzeige » Fr 2. Jul 2021, 16:11

Anzeige
 

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon Stoertebeker » Fr 2. Jul 2021, 17:01

Es gibt wieder was zu lesen Bild
Benutzeravatar
Stoertebeker
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10157
Registriert: So 8. Sep 2019, 19:23
Wohnort: Saarbrücken

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Fr 2. Jul 2021, 17:03

Moin

Mit Spannungsbogen :D :D
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon Kommander » Fr 2. Jul 2021, 18:11

Endlich wieder ein Spannungsbogen. :D Bild
Benutzeravatar
Kommander
Haudegen
Haudegen
 
Beiträge: 4705
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 10:02
Wohnort: Forst/ Lausitz

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon U-Matze » Fr 2. Jul 2021, 19:06

Danke Achim für den Thread.
Fängt ja schon mal sehr spannend an. :gut
Bild
Benutzeravatar
U-Matze
Haudegen
Haudegen
 
Beiträge: 1248
Registriert: Di 28. Jul 2020, 13:47
Wohnort: Bad Doberan

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon Sieke 41 » Fr 2. Jul 2021, 21:36

Der Tankerkönig auf Trägerjagd.
Das wird spannend. Danke Achim
Benutzeravatar
Sieke 41
Haudegen
Haudegen
 
Beiträge: 3247
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 11:12
Wohnort: Berlin

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon Stoertebeker » Fr 2. Jul 2021, 21:55

Spannungsbogen bis morgen :D
Benutzeravatar
Stoertebeker
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10157
Registriert: So 8. Sep 2019, 19:23
Wohnort: Saarbrücken

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon Kommander » Fr 2. Jul 2021, 22:01

Stoertebeker hat geschrieben:Spannungsbogen bis morgen :D



Das habe ich befürchtet. :D
Benutzeravatar
Kommander
Haudegen
Haudegen
 
Beiträge: 4705
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 10:02
Wohnort: Forst/ Lausitz

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon U-Matze » Fr 2. Jul 2021, 22:43

:gut Na ich bin gespannt.
Bild
Benutzeravatar
U-Matze
Haudegen
Haudegen
 
Beiträge: 1248
Registriert: Di 28. Jul 2020, 13:47
Wohnort: Bad Doberan

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon Stoertebeker » Sa 3. Jul 2021, 10:36

Spannungsbogen gelöst :?:
Benutzeravatar
Stoertebeker
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10157
Registriert: So 8. Sep 2019, 19:23
Wohnort: Saarbrücken

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon U-Matze » Sa 3. Jul 2021, 15:50

Einen Träger mit Bordgeschütz zu beschießen ist schon sportlich. ;) Aber Du hast ihn letzendlich erwischt. :gut
Bild
Benutzeravatar
U-Matze
Haudegen
Haudegen
 
Beiträge: 1248
Registriert: Di 28. Jul 2020, 13:47
Wohnort: Bad Doberan

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon Kommander » Sa 3. Jul 2021, 19:15

Das war ja eine schwere Geburt. :)
Benutzeravatar
Kommander
Haudegen
Haudegen
 
Beiträge: 4705
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 10:02
Wohnort: Forst/ Lausitz

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Mo 5. Jul 2021, 10:49

Moin

Kann sein, das sich der Eine oder Andere darüber wundert,
das ich die Mission nach der Versenkung des Trägers
und dem Erreichen des Missionszieles nicht abgebrochen habe,
meine Erklärung,
das Spiel gibt einfach mehr her, als nur einfach Aale abfeuern, Schiff versenkt, fertig.
Auch die Rückfahrt zum Stützpunkt kann etwas bieten.
Besonders die Heimkehr nach WHV hat doch was.
Hier erlebt der Spieler, mit welchem Fleiss und Arbeitsaufwand die Modder vorgegangen sind.
An jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken.
Dann die Schleuse, für viele ein Ärgernis.
Es wird von Usern behauptet, das es unmöglich wäre,
die Schleuse unbeschadet zu passieren,
ausserdem würden die Signale nicht funktionieren.

Ich glaube, das es sich um Zeitgenossen handelt, die weder die Erklärungen gelesen,
noch sich ausreichend Zeit genommen haben, mit der gebotenen Vorsicht zu Werke zu gehen.
Die von mir eingestellten Bilder zeigen, es funktioniert alles tadellos.
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon Stoertebeker » Mo 5. Jul 2021, 13:42

Neuer Lesestoff Bild
Benutzeravatar
Stoertebeker
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10157
Registriert: So 8. Sep 2019, 19:23
Wohnort: Saarbrücken

Re: Kommentare zu ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon U-Matze » Mo 5. Jul 2021, 19:56

Das ist ja wieder spannend. :gut :danke Achim.
Ich bin beim Durchbruch ganz dicht unter der afrikanische Küste gefahren. Kam gut durch.
Bild
Benutzeravatar
U-Matze
Haudegen
Haudegen
 
Beiträge: 1248
Registriert: Di 28. Jul 2020, 13:47
Wohnort: Bad Doberan

Nächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu SH III - After Action Reports (AAR)

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron