ossi60s Einzelfahrten




Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Mo 5. Jul 2021, 16:59

Moin

Nächste Folge Durchbruch bei Gibraltar

Es ist 23:21 Uhr
der Zerstörer hat Strecke gemacht
eine erneute Kursänderung lässt ihn an Backbord längsfahren

Bild

ein Torpedoboot rausch auf uns zu

Bild

es ist 23:30 Uhr

42 Kn, mein lieber Schollie
bei wem wollen die Eindruck schinden
oder haben die einfach nur Spass an der Geschwindigkeit
ob die dabei etwas sehen darf bezweifelt werden

Bild

und zack, ist das Torpedoboot auch schon vorbei

Bild

denkste, hat kehrt gemacht

Bild

mordsmässige Gischt
Maschinen stop

mal abwarten, was der so veranstaltet

Bild

Bild

der Kerl fliegt fast übers Wasser

Bild

platsch

Bild

wir schreiben den 10. Dez 1941

um 00:33 Uhr
neuer Kurs 111 Grad

will ein bisschen mehr zum Rand hin steuern
hier in der Mitte ist verdammt viel los

das Torpedoboot rast wie gestört herum

es ist 01:47 Uhr
der nächste Zerstörer läuft von vorne an

Bild

es ist 03:00 Uhr
Auftauchen

ich hoffe, das der Zerstörer uns nicht bemerkt

langsam erhebt sich das Boot aus den Fluten

Bild

um 03:07 Uhr
Schleichfahrt aufheben
ein Raunen geht durch die Besatzung

um 03:21 Uhr meldet die Brücke
Schiff gesichtet
wir sehen schemenhaft den Zerstörer
er uns hoffentlich nicht

Bild

bis jetzt ist es gut gegangen
habe den Kurs für das nächste Stück festgelegt
halbe Fahrt voraus
die Generatoren laden die Batterien auf
die Kompressoren füllen die Sauerstofftanks
das Boot wird durchgelüftet,
die Männer saugen gierig die frische Luft ein

Bild

weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

von Anzeige » Mo 5. Jul 2021, 16:59

Anzeige
 

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Mo 5. Jul 2021, 20:28

Moin

Nächste Folge Durchbruch bei Gibraltar

es ist 03:54 Uhr
Sehrohrtiefe
kleine Fahrt voraus


es ist 03:59 Uhr
eine Flower Korvette fährt ganz dicht auf Gegenkurs an uns vorbei
leck mich am Arsch
wo hatte die Brückenwache denn ihre Augen

wir haben sie jedenfalls nicht gesehen
ob das bei denen auch lauter Schlafmützen sind

Creutz meldet jedenfalls näherkommende Kriegsschiffe

Bild

Bild

Scheisse,
bei der Korvette gehen Suchscheinwerfer an

Bild

sie dreht bei

im Sehrohr taucht ein Zerstörer auf

Bild

der Zerstörer kommt in Windeseile herangestürmt
damit dürfte die Frage endgültig beantwortet sein,

Bild

wir orten zwei weitere Kriegsschiffe

Bild

Bild

es ist 04:02 Uhr
eine Leuchtrakete erhellt die Nacht

Bild

Suchscheinwerfer tasten die Meeresoberfläche ab

Bild

die Korvette ist wieder dicht hinter uns

Bild

scheinbar tauschen sie Informationen aus

Bild

es ist 04:06 Uhr
jetzt ist auch der Zerstörer hinter uns eingetroffen

Bild

Bild

angestrengt suchen sie nach uns

weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Mo 5. Jul 2021, 21:05

Moin

Nächste Folge Durchbruch bei Gibraltar

Schleichfahrt
hatte ich gerade befohlen
da ist es auch schon schlagartig mit der Ruhe vorbei
der Zerstörer schmeisst Wasserbomben

Bild

immer rein damit ins Wasser
an der Stelle sind wir nicht

Bild

Bild

Bild

die Korvette sucht angestrengt nach uns

Bild

auch der Zerstörer sucht nach Trümmern

Bild

jetzt zünden sie einen Christbaum an

Bild

damit seht ihr auch nicht mehr

weitere Wabos werden abgeworfen

Bild

danach ist wieder horchen und suchen angesagt

Bild

es ist 04:18 Uhr
ihr Eifer ist erlahmt
sie düsen wieder ab,
werden wahrscheinlich ihren Kameraden auslachen,
was der angeblich gesehen haben will

Bild

es ist 04:56 Uhr
ein Zerstörer läuft an Backbord vorbei

Bild

Bild

es ist 05:56 Uhr
eine Stunde ist vergangen
Schleichfahrt aufheben

die Ortungen sind alle ein Ende entfernt

Bild

um 05:58 Uhr
Auftauchen

wollen die Batterien aufladen und Sauerstoff tanken

Bild

es ist 06:25 Uhr
bis hierher haben wir es geschafft
nun kommt der wirklich enge Bereich

Bild

diesen Kurs habe ich mir vorgenommen

Bild

es ist 06:33 Uhr
die Brücke meldet
Schiff gesichtet

Bild

es ist ein Zerstörer
er fährt in unsere Richtung
Miessnitzdörfer

Bild

Sehrohrtiefe

es ist 06:39 Uhr
wir haben zwei Ortungen

Bild

weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Di 6. Jul 2021, 09:15

Moin

Nächste Folge Durchbruch bei Gibraltar

es ist 06:40 Uhr
wir haben wieder die Tarnkappe übergestreift

Bild

um 06:48 Uhr die nächste Ortung

Bild

eine weitere Stunde ist vergangen
ständig machen wir Kriegsschiffe aus
um 07:43 Uhr haben wir die nächste Ortung

Bild

es ist 08:44 Uhr
ein Torpedoboot rast herum

Bild

habe das Sehrohr nicht sehr weit ausgefahren,
fehlte noch, das es gesehen wird

Bild

im Moment ist der Kerl noch weit genug entfernt

Bild

ruhig gleitet unser Boot dahin

Bild

es ist 09:11 Uhr
wieder neue Ortungen

Bild

es ist 09:34 Uhr
das Torpedoboot kommt wieder angedüst

Bild

es hebt ihn fast aus dem Wasser

Bild

platsch

Bild

jetzt kreuzt er unseren Kurs

Bild

es ist 09:47 Uhr
die Lage wird nicht besser

Bild

um 09:48 Uhr
langsame Fahrt voraus
wir kommen irgendwie nicht richtig vom Fleck

das Rennpferd

Bild

und ein Zerstörer

Bild

weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Di 6. Jul 2021, 09:44

Moin

Nächste Folge Durchbruch bei Gibraltar

Es ist 10:51 Uhr
Creutz meldet Kontakte
sind aber weit weg

Bild

Bild

es ist 11:01 Uhr
ein Torpedoboot rauscht heran

Bild

Bild

es ist 11:08 Uhr
die Ortungen nehmen zu

Bild

es ist 11:44 Uhr

habe gerade eine Kleinigkeit zu mir genommen
eine Fregatte Black Swan wird sichtbar
hält auf uns zu

Bild

um 11:45 Uhr
kleine Fahrt voraus

es ist 11:59 Uhr
weitere Ortungen
da scheinen einige Kriegsschiffe hin- und herzufahren

Bild

mal abwarten, was die Fregatte so veranstaltet

Bild

es ist 12:16 Uhr
sie kommt immer näher

Bild

Bild

es ist 12:18 Uhr
Schleichfahrt

kurz darauf dreht die Fregatte ab

Bild

es ist 12:36 Uhr
wir werden in die Zange genommen
an Backbord ein Zerstörer

Bild

an Steuerbord die Fregatte

Bild

ich kann schemenhaft Schiffe vor uns sehen
ein Zerstörer zur Tribal Klasse

Bild

ein leichter Kreuzer Fiji Klasse

Bild

noch ein Zerstörer
gehört zur Hunt-I Klasse

Bild

könnte eine Einsatzgruppe sein

weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Di 6. Jul 2021, 10:03

Moin

Nächste Folge Durchbruch bei Gibraltar

es ist 12:50 Uhr
ich hatte gehofft, das wir auf dieser Route unbehelligt wären
Pustekuchen

Bild

es ist 13:01 Uhr
weitere Ortungen

lasse mir einen Kaffee bringen

Bild

mache einen Rundblick durchs Sehrohr
ein Zerstörer C&D Klasse

Bild

und die Fregatte

Bild

wird höchste Zeit das das nachlässt

Bild

es ist 13:27 Uhr
machen die kein Mittag

Bild

es ist 13:39 Uhr
die Fregatte rückt uns auf den Pelz
der wird doch nicht unser Sehrohr gesehen haben

Bild

Bild

Bild

ich fahre das Sehrohr ein
Creutz muss uns genau auf dem Laufenden halten

die Besatzung ist diesmal ruhig
gut so

Bild

die Fregatte passiert uns in geringer Entfernung

Bild

Bild

weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Di 6. Jul 2021, 14:48

Moin

Nächste Folge Durchbruch bei Gibraltar

Es ist 13:53 Uhr
Creutz meldet weitere Kontakte

es ist 13:59 Uhr
der LK erscheint auf der Bildfläche

Bild

an seiner Steuerbordseite der Hunt I Zerstörer

Bild

auch an seiner Backbordseite ein Hunt I Zerstörer

die Gruppe fährt in unsere Richtung

Bild

Bild

es ist 14:08 Uhr
die Fregatte hat gewendet und kommt uns auch näher

na na, was soll das werden

Bild

es ist 14:12 Uhr
die Fregatte fährt achtern vorbei

Bild

die Gegnerschiffe laufen wieder ab

es ist 14:30 Uhr
erhöhe unsere Fahrt auf 3 Kn

es ist 14:38 Uhr
zur Zeit kein Schiff in Sichtweite

Bild

es ist 14:40 Uhr
kann wieder Gegner im Sehrohr ausmachen
im Moment bleiben sie auf Distanz

Bild

Bild

Bild

um 14:55 Uhr sind alle ausser Sichtweite

Bild

einen kurzen Augenblick später sichte ich einen Zerstörer

Bild

hat keine Eigenfahrt

Bild

tippe auf Ruder- und/oder Maschinenschaden

Bild

es ist 15:37 Uhr
kann wieder Gegnerschiffe erkennen
sie kommen aber nicht wirklich näher

Bild

weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Di 6. Jul 2021, 17:23

Moin

Nächste Folge Durchbruch bei Gibraltar

es ist 15:46 Uhr
die Arschgeigen strafen mich Lügen
kommen doch näher
kleine Fahrt voraus

Bild

mal abwarten was die vorhaben

Bild

es ist 15:50 Uhr
höchste Zeit für nen Nachmittagskaffee

Bild

ich gehe auf 146 Grad

Bild

es ist 16:12 Uhr
ein Zerstörer fährt achtern vorbei

Bild

es ist 16:15 Uhr
jetzt hat er gewendet

Bild

um 16:30 Uhr erhöhe ich unsere Fahrt auf 3 Kn

es ist 16:48 Uhr
ist doch zum Kotzen,
immer wieder neue Ortungen,
frage mich was die hier wollen,
hier fährt doch sonst kein Schiff rum

Bild

es ist 17:23 Uhr
die Sonne ist schon untergegangen

Bild

Schleichfahrt aufheben

ein Zerstörer rauscht mit 30 Kn herum
ob der ausser seinem eigenen Lärm etwas hört

Bild

ist genau vor uns der Kerl

Bild

es ist 19:50 Uhr
neuer Kurs 131 Grad

Bild

der Knecht geht mir auf den Zeiger
er ist um uns herumgefahren

um 19:58 Uhr
Schleichfahrt

Bild

es ist 20:31 Uhr
bis hierher haben wir es geschafft
beizeiten könnten die sich verpissen

Bild

es ist 21:01 Uhr
lasse die Schleichfahrt aufheben
Geschwindigkeit 3 Kn

es ist 21:07 Uhr
Creutz meldet
Horchpeilung, Kriegsschiff, schnell, kommt näher, kurze Entfernung

wir sind schlagartig wie elektrisiert
wo hast du denn deine Ohren gehabt
ich dachte der wäre abgelaufen


um 21:08 Uhr
Schleichfahrt

Bild

der Zerstörer dreht ab

Bild

hat ganz schön Fahrt drauf

Bild

Jungedie Jungedie
da rutscht dir das Herz aber in die Hose

Bild

um 21:14 Uhr
Schleichfahrt aufheben
neue Fahrt 3 Kn


es ist 23:00 Uhr
Creutz meldet wieder nen Kontakt
der Gegner hängt wie Klette an uns

Bild

weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Di 6. Jul 2021, 20:18

Moin

Nächste Folge Durchbruch bei Gibraltar

Wir schreiben den 11. Dez 1941

es ist 00:30 Uhr
der LI meldet
Sauerstoffvorrat auf 50 % gesunken Herr Kaleun

ja ist gut
wir bleiben aber noch etwas getaucht


es ist 01:31 Uhr
Auftauchen

unser Boot streift die Tarnkappe ab

Bild

um 01:32 Uhr
volle Fahrt voraus

kühle aber frische Luft strömt ins Boot
die Männer saugen sie gierig auf
die Generatoren laden die Batterien auf
die Kompressoren füllen die Sauerstofftanks

Bild

habe fürs Erste einen Kurs bestimmt

Bild

es ist 06:27 Uhr
wir haben den ersten Teil des Auftrages erfüllt
nun heisst es La Spezia anlaufen

um 06:28 Uhr
halbe Fahrt voraus

Bild

Kurs bis zum Stützpunkt La Spezia ist bestimmt
sind ca. 2.100 Km

Bild

wir lassen uns das Frühstück schmecken
danach wende ich mich an die Besatzung
herhören Männer
bis hier haben wir es unbeschadet geschafft
jetzt geht es na La Spezia, unser neuer Einlaufhafen
zum Mittagessen spendiere ich ne halbe Flasche Bier


Jubel kommt auf

es ist 14:57 Uhr
das Wetter ist passabel

Bild

die Brückenwache passt auf

Bild

es ist 17:22 Uhr
es dämmert schon

Bild

wir schreiben den 12. Dez 1941

es ist 08:07 Uhr
das Wetter geht so

Bild

es ist 17:42 Uhr
wieder geht ein Tag zur Neige

Bild

weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Di 6. Jul 2021, 20:44

Moin

Nächste Folge Durchbruch bei Gibraltar

Wir schreiben den 13. Dez 1941

Es ist 06:07 Uhr
Nebel zieht auf

Bild

es ist 07:24 Uhr
Nebel, Wind mit 12m/s
hat sich was mit schöne Fahrt

Bild

Bild

Bild

wir schreiben den 14. Dez 1941

es ist 08:09 Uhr
keine Besserung an der Wetterfront

Bild

Bild

Bild

haben noch eine Reststrecke von ca. 600 Km bis zum Stützpunkt

Bild

wir schreiben den 15. Dez 1941

es ist 10:04 Uhr

einige Kameraden verspüren keinen grossen Hunger
das Wetter spielt uns übel mit
haben noch rund 60 Km Strecke vor uns

Bild

verdammte Nebelsuppe
das Boot arbeitet schwer in der aufgewühlten See

Bild

Bild

Bild

hinein
Luft anhalten

Bild

und wieder atmen

Bild

unsere Maschinen werden hart rangenommen

Bild

die Männer nicht weniger

Bild

es ist 12:06 Uhr
sind im Nahbereich von La Spezia
haben das Missionsziel erreicht

Bild

es ist 12:49 Uhr
im Nebel taucht die Hafeneinfahrt von La Spezia auf

Bild

weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Mi 7. Jul 2021, 09:03

Moin

Letzte Folge Durchbruch bei Gibraltar

Wir schreiben immer noch den 15. Dez 1941

es ist 12:49 Uhr
die Einfahrt zum Stützpunkt La Spezia liegt voraus

Bild

es ist 13:21 Uhr
wir haben die Hafeneinfahrt erreicht

Bild

die Männer von der Brückenwache sind wachsam bis zu Letzt

Bild

verdammte Nebelsuppe
hatten uns besseres Wetter gewünscht

Bild

es ist 13:26 Uhr
kleine Fahrt voraus
sind auf dem Weg zu unserem Liegeplatz

Bild

scheint alles vorbereitet zu sein für unsere Ankunft

Bild

es ist 13:29 Uhr
langsam gleiten wir vorwärts
das Boot schwankt im Wellengang

Bild

es ist 13:30 Uhr
da soll doch der Gehörnte reinschlagen
ich glaubs ja nicht
die Tore gehen vor uns zu


Bild

wir werden aufgehalten

Bild

es ist 13:32 Uhr
Maschinen stop

ich habe die dumpfe Ahnung,
das der Idiot von der Schleusenbedienung in WHV auch hierher versetzt wurde
das würde genau zu ihm passen

Bild

unser Boot geht auf und ab,
müssen aufpassen, das wir nicht gegen die Tore gedrückt werden

Bild

nu mach hinne

Bild

es ist 13:33 Uhr
endlich haben die Herrschaften der Torbedienung ein Einsehen
die Tore gehen haarscharf am Bug vorbei,
das hätte jetzt noch gefehlt,
Gibraltar unbeschadet passiert
und hier im Hafen das Boot beschädigt

Bild

kleine Fahrt voraus

Bild

wir gleiten in unseren Liegeplatz
zu unserer Freude ist doch allerhandlei Volk erschienen,
und das bei dem Mistwetter

Bild

langsam aber stetig geht es vorwärts

Bild

Marschmusik dringt an unsere Ohren

Bild

ich muss aufpassen, das wir nicht gegen die Kaimauern gedrückt werden

Maschinen stop

Bild

die Menschen bereiten uns einen jubelnden Empfang

Bild

Boot festmachen
Maschinen aus


wende mich an die Besatzung
Männer
wir haben es geschafft, haben La Spizia unbeschadet erreicht,
es war zeitweise sehr nervenaufreibend
aber ihr habt euch gut gehalten,
ihr bezieht jetzt eure Unterkünfte,
am Abend genehmigen wir uns ein Ankunftsbier oder auch zwei
Morgen Früh nach dem Frühstück hier Befehlsausgabe
wegtreten


Ende
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Do 8. Jul 2021, 20:10

Moin

Erste Folge Hafen von Bristol

Wir schreiben den 02. Sep 1939
es ist 23:54 Uhr

Wir sind bei den Engländern zu Besuch.
Abseits vom politischen Geplänkel gibt es bei uns Marineangehörigen
mehr Verbindendes als Trennendes.
Aus diesem Grunde gibt es ab und an gegenseitige Besuche.
Nun erreicht uns ein Funkspruch, der uns auffordert,
uns unauffällig aus dem Staube zu machen.

Die Besatzung hat sich vollzählig an Bord eingefunden.
War gar nicht so leicht, den einen oder anderen unauffällig aus seiner Gesellschaft herauszulösen,
es sollte ja keiner merken, was los ist.


Bild

Unauffällig bedeutet getaucht verschwinden
Noch schaut unser Turm aus dem Wasser

Bild

Sehrohrtiefe
es überrascht uns nicht
das Creutz kurz darauf etliche Ortungen hat

Bild

kleine Fahrt zurück

Bild

ganz langsam verlassen wir unsere Liegestelle

Bild

kann etliche Schiffe im Sehrohr ausmachen

Bild

grosse Tanker

Bild

Bild

Ozean-Liner

Bild

dazu reichlich Kriegsschiffe
einige setzen sich gerade in Bewegung

wir sind in starker Anspannung
hoffentlich geht alles gut

Schlachtschiffe vom Typ Repulse und Renown

Bild

Bild

Bild

wir schreiben den 03. Sep 1939

Zerstörergruppen

Bild

ein Frachter läuft in den Hafen ein
das hat uns gerade noch gefehlt
hoffentlich kommt uns der nicht in die Quere

Bild

weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Fr 9. Jul 2021, 10:44

Moin

Nächste Folge Hafen von Bristol

hier scheint die halbe Homefleet versammelt zu sein

Bild

es ist 00:12 Uhr
vor dem Hafen liegen 2 Zerstörergruppen
wenn die uns orten, sind wir im Arsch
Tiefe zum Tauchen ist hier Fehlanzeige

ich wende das Boot

Bild

der Frachter läuft in den Hafen ein

Bild

wenn er seinen Kurs beibehält
ist alles in Ordnung

Bild

Bild

ein Truppentransporter liegt vor Anker

Bild

es ist 00:19 Uhr
befehle Schleichfahrt

es ist 00:27 Uhr
habe einen ersten Kurs festgelegt

Bild

da müssen wir uns dran vorbeischleichen

Bild

es ist 01:55 Uhr
langsam verschwindet der Hafen von Bristol

Bild

alles ist ruhig
wir wurden bisher nicht bemerkt

Bild

auch bei den dicken Pötten ist alles ruhig

Bild

es ist 02:54 Uhr
wir kommen kaum vorwärts

Bild

weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Fr 9. Jul 2021, 15:00

Moin

Nächste Folge Hafen von Bristol

es ist 06:00 Uhr
Sonnenaufgang an Achtern

Bild

es ist 07:13 Uhr
Schleichfahrt aufheben

habe den weiteren Kurs festgelegt

Bild

es ist 10:58 Uhr
Auftauchen

langsam steigt das Boot

Bild

langsame Fahrt voraus

wir sind an der Oberfläche

Bild

Boot durchlüften
Batterien laden
Sauerstofftanks auffüllen

hoffentlich können wir einige Zeit unbehelligt so fahren

Bild

es ist 11:08 Uhr
war ein Satz mit X
die Brücke meldet
Flugzeug gesichtet

Bild

Sehrohrtiefe

einer der Störenfriede

Bild

Bild

Bild

um 11:43 Uhr
kleine Fahrt voraus

wir wurden nicht entdeckt

um 14:59 Uhr
Auftauchen
langsame Fahrt voraus


ja toll
es ist 15:10 Uhr
Flugzeug gesichtet
kommt der Ruf von der Brücke

gleich darauf wird die Meldung wiederholt

Bild

Sehrohrtiefe

dieses Mal sind andere Typen im Anflug

Bild

Bild

kleine Fahrt voraus

es ist 17:03 Uhr
Auftauchen
langsame Fahrt voraus


mal sehen, wie lange es gut geht

Bild

Bild

Bild

weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: ossi60s Einzelfahrten

Beitragvon ossi60 » Sa 10. Jul 2021, 11:57

Moin

Nächste Folge Hafen von Bristol

Es ist 17:13 Uhr
Flugzeug gesichtet
kommt der Warnruf von der Brücke

Sehrohrtiefe

Bild

kleine Fahrt voraus

um 20:23 Uhr
Auftauchen
langsame Fahrt voraus


wir schreiben den 04. Sep 1939

es ist 07:40 Uhr
das Frühstück hat gemundet
ich gönne mir gerade den zweiten Kaffee

ruhige Fahrt

Bild

Bild

Bild

es ist 08:24 Uhr
die Brückenwache meldet
Flugzeug gesichtet

Sehrohrtiefe

Bild

kleine Fahrt voraus

es ist 10:46 Uhr
Auftauchen
langsame Fahrt voraus


lege den weiteren Kurs fest

Bild

es ist 10:53 Uhr
wieder meldet die Brücke
Flugzeug gesichtet

wir ziehen die Tarnkappe über
Sehrohrtiefe

Bild


weiter nächste Folge
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu SH III - After Action Reports (AAR)

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron