LSH3 - Installationsproblem




LSH3 - Installationsproblem

Beitragvon u37buddy » Sa 6. Feb 2021, 20:50

Hallo zusammen,
mein Name ist u37buddy, ein Heimkehrer.
Vor vielen Jahren hat mich schon SH3 fasziniert, dann war irgendwann anderes wichtiger.
Jetzt, als fortgeschrittener Rentner packte mich dieses Spiel erneut.
Ich habe WIN 10 Home, Version 20H2 neu aufgesetzt.
Es ist nichts anderes installiert als WIN 10 Home und Office (Excel, Word usw.), sowie die Installation von SH3 Purple Hills.
Habe die LSH3-2020-INSTALLATION.EXE und die LSH3-EDITION-2020-INSTALLATION_DE.pdf Datei runtergeladen.
Die Installation, genau nach den Anweisungen in der pdf-Datei, ohne Probleme gemacht. Bei der Prüfung am Ende der Installation ob mein Desktop-PC die Anforderungen des Programms erfüllt, wurde der Sound rot markiert.
LSH3 wurde gestartet, der rote Ladebalken stoppt ca. 1 cm vor dem Ende, nach ca. 10 Sekunden war wieder mein Desktop zu sehen.
Meine Grafikkarte (NVIDIA GeForce GTx960) hat den neusten Treiber.
Audio: NVIDIA High Definition und Realtek High Definition haben auch die neusten Treiber.
Kann mir jemand helfen?
Freundliche Grüße aus Hamburg, u37buddy
u37buddy
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 6. Feb 2021, 18:10

von Anzeige » Sa 6. Feb 2021, 20:50

Anzeige
 

Re: LSH3 - Installationsproblem

Beitragvon ossi60 » Sa 6. Feb 2021, 21:15

Moin u37Buddy

Als Erstes herzlich willkommen hier im Forum.

Ein Absturz, CTD, auf Grund einer Überprüfung der Tonfunktionalität,
ist mir noch nie untergekommen.

Realtech High Definition ist eine Standardfunktion eines On-Board Soundchips.
Für LSH3-V2020 The Final Attack sind keine besonderen Fähigkeiten
den Sound betreffend nötig.

Stutzig macht mich deine Aussage, das es eine Prüfung am Ende der Installation gibt,
die die Fähigkeiten deines PC (Hardware) testet.
Der Sound rot markiert wäre.

Ich kenne diesen Test nicht.

Unten rechts auf dem Desktop im System Tray müsstest du ein Symbol von Realtech vorfinden.
Klick das mal an und schaue nach,
ob die Geräte vorhanden und aktiv sind.
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: LSH3 - Installationsproblem

Beitragvon ossi60 » Sa 6. Feb 2021, 21:36

Moin

ich stelle mal ein paar Screenshot ein, wie das bei mir aussieht

Bild


Bild


Bild


Bild


Bild

das ist aber keine spezifische Einstellung für LSH3,
sondern die normale Einstellung für den Sound.

Es gibt auch keine besondere Einstellung für LSH3.
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: LSH3 - Installationsproblem

Beitragvon ossi60 » Sa 6. Feb 2021, 22:29

Moin u37Buddy

Noch ein Nachklapp.

Du schreibst:
Audio: NVIDIA High Definition und Realtek High Definition haben auch die neusten Treiber.

Wenn du in der NVIDIA Systemsteuerung den Punkt digitales Audio... anwählst,
dann erscheint ein Fenster, dort klickst du auf konfigurieren,
danach geht das Fenster auf, das du im 4. Screenshot siehst.
Dort die Einstellung so vornehmen, wie du sie auf dem Bild siehst.
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: LSH3 - Installationsproblem

Beitragvon Stoertebeker » Sa 6. Feb 2021, 22:34

Hallo Dieter

und herzlich Willkommen bei den Röhrenfahrern Bild

Ein paar von uns haben vor dem Release die Edition 2020 ausgiebig getestet. Ich weiß nicht mehr, wieviele Installationen ich in der Zeit angelegt habe, aber eine Überprüfung der Soundeinstellungen oder gar einen CTD deswegen hat es nie gegeben.

Kannst Du bitte beim nächsten Versuch einen Screenshot davon machen und hier einstellen.

Wenn ich mal die Sache mit dem Sound außen vor lasse, sieht es für mich so aus, als ob die sh3.exe nicht auf den Kompatibilitätsmodus für Windows 7 eingestellt wäre. Das kann aber eigentlich nicht sein, da diese Einstellungen schon vorgenommen sind.
Geh bitte mal im Spieleordner auf die sh3.exe und klicke sie mit der rechten Maustaste an, dann auf Einstellungen und den Reiter "Kompatibilität" auswählen. Dann müsste das so aussehen.

Bild

Wenn nicht, bitte dahingehend ändern. Dann dürfte das Problem nicht mehr auftreten. Ansonsten müssen wir weiter suchen.
Benutzeravatar
Stoertebeker
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10157
Registriert: So 8. Sep 2019, 19:23
Wohnort: Saarbrücken

Re: LSH3 - Installationsproblem

Beitragvon u37buddy » So 7. Feb 2021, 01:28

Hallo Stoertebeker,
danke für die schnellen Antwort.
Etwas weiter bin ich jetzt schon.
Es wird bei mir im Gerätemanager kein Audiogerät angezeigt.
Wenn ich aber den Kopfhörer am PC in die Kopfhörerbuchse einstöpsel wird der Kopfhörer
im Gerätemanager angezeigt.
Und siehe da, LSH3-2020 lässt sich installieren und starten.
Jetzt habe ich keinen Schimmer, was ich installieren kann um auch ohne Kopfhörer das Spiel starten zu können.
Aber es geht auch wenn ich statt des Kopfhörers einen Lautsprecher anschließe.
Ein Grund, dass kein Gerät im Gerätemanager angezeigt wird ist der Umstand, dass ich Windows neu installiert habe aber
noch keine anderen Anwendungen, die einen Eintrag als Audiogerät bewirken könnten.
Ich kann mit der jetzigen Lösung leben.
Ich Danke Dir für Deine Hilfe.
Liebe Grüße; u37buddy
u37buddy
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 6. Feb 2021, 18:10

Re: LSH3 - Installationsproblem

Beitragvon ossi60 » So 7. Feb 2021, 11:59

Moin u37Buddy

noch ein Versuch

Wie schon vorher gesagt, eine Prüfsequenz für den Ton,
die am Ende der Installation von LSH3-V2020 abläuft,
gibt es nicht.

Du hast geschrieben, das du deinen PC neu aufgesetzt hast.
Ich setzte voraus, das du an der Verkabelung,
also den Anschlüssen, keine Veränderung vorgenommen hast.
Es muss also eine Verbindung zu deinen Lautsprechern vorhanden sein.
Diese sind dann auch noch so angeschlossen,
wie es vorher war und auch funktioniert hat.

Bist du dir sicher, das du die Einrichtung des Tons nach Neuaufsetzen des Rechners durchgeführt hast ?
Im folgenden Bild ist die Systemsteuerung Win 8.1 zu sehen.
Hardware und Sound anklicken

Bild

Audiogeräte verwalten anklicken
es öffnet sich ein neues Fenster,
das hatte ich schon mal gepostet
dort die Lautsprecher anwählen
wenn das vorher nicht der Fall war, nicht vergessen auf übernehmen zu klicken

Bild

NVIDIA Systemsteuerung
digitales Audio einrichten anwählen

Bild

siehe da, es geht das gleiche Fenster auf,
die Lautsprecher sind richtig angewählt,
auf die Einrichtung weiterer Komponenten gehe ich nicht ein

Bild

das kleine Lautsprecher Symbol von Realtek anklicken,
hatte ich auch schon geschrieben
bei Lautsprecherkonfiguration auf das Feld darunter klicken
dort wählt man standardmässig Stereo aus, also 2 Lautsprecher,

Bild

danach überprüft man die Funktion
in dem man auf den Pfeil neben Stereo klickt
die Lautsprecher werden erst links danach rechts mit einer Soundsequenz beaufschlagt,
dabei wird der jeweilige Lautsprecher gekennzeichnet

Bild

als letztes mein Laptop
mit Win 10
auch dort gibt es im Systemtray am unteren Bildschirmrand ein Lautsprechersymbol
nach dem Anklicken kommt folgendes Fenster
ganz oben steht Ausgabe
dort die Ausgabegeräte auswählen,
sind hier die eingebauten Lautsprecher am onbord Soundchip von Realtek

Bild

wenn das bei dir so aussieht, müsste der Ton funktionieren.

Du könntest uns auch schreiben,
wie du den Ton bei dir realisierst.
Sind deine Lautsprecher direkt am PC angeschlossen ?
Oder hast du einen Verstärker angeschlossen ?

Solltest du immer noch Probleme haben,
dann schreib uns.
Füge bitte Screenshot an, damit wir eventuell sehen können,
welches Fenster sich da bei dir öffnet.
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: LSH3 - Installationsproblem

Beitragvon u37buddy » Mo 8. Feb 2021, 12:35

Hallo Stoertebeker,
sicher ist es aufgefallen, dass ich kein Computer-Experte bin.
Ich habe einen HP Pavilion 550-141NG-Desktop PC und wahrscheinlich ohne Soundkarte!?
Ich habe Deine Anweisungen befolgt und überall sagt mir das System dass kein Audiogerät gefunden wird.
Weiterhin bricht LSH3-2020 den Ladevorgang ab wenn ich die Kopfhörer und den Lautsprecher nicht anschließe.
Wenn ich aber eines oder beide Geräte anschließe wird LSH3-2020 geladen und ich kann spielen.
Leider weiß ich nicht, wie ich hier im Forum Bilder einfügen oder anhängen kann.
Es wäre toll wenn es einmal erklärt würde.
Liebe Grüße; u37buddy
u37buddy
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 6. Feb 2021, 18:10

Re: LSH3 - Installationsproblem

Beitragvon Stoertebeker » Mo 8. Feb 2021, 12:56

Moin Dieter,

erst mal kamen die ganzen Vorschläge zum Sound von Achim/ossi60.

Nicht jeder PC hat eine extra Soundkarte. Bei vielen werkelt da ein Chip - nennt sich dann "Sound on Board". Dein PC hat wohl so einen Chip

https://support.hp.com/de-de/document/c04923292

Der müsste aber trotzdem in der Systemsteuerung beim Gerätemanager angezeigt werden. Hier mal das Beispiel von meinem Laptop

Bild

Und wenn Du weder Lautsprecher oder Kopfhörer angeschlossen hast, hörst Du vom Spiel doch sowieso nichts.

Deine Screenshots musst Du mit einem Hoster hochladen, z.B. abload.de. Dann auf den Direktlink klicken und hier im Post mit "img" einfügen.
Benutzeravatar
Stoertebeker
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10157
Registriert: So 8. Sep 2019, 19:23
Wohnort: Saarbrücken

Re: LSH3 - Installationsproblem

Beitragvon ossi60 » Mo 8. Feb 2021, 17:54

Moin U37Buddy

Wenn ich im Netz deinen Computer suche,
sagt mir die HP Webseite:

Integrierte Audiofunktionen

Audio-Codec: ALC3863-CG
5.1-Kanal-Unterstützung
Audiobuchsenerkennung


Hinweis: Integriertes Audio ist nicht verfügbar, wenn eine Soundkarte eingebaut ist.

E/A-Anschlüsse hinten
Odense E/A-Panel hinten
USB 2.0: 2
LAN (Ethernet)
HDMI: 2
USB 3.0: 2
Audio: Line-in
Audio: Line-out
Audio: Mikrofon

der Audio Ausgang ist der mittlere hellgrüne Anschluss,
es handelt sich um eine Mini-Klinkenbuchse,

des Weiteren hast du noch Anschlüsse vorne

E/A-Anschlüsse vorne

USB 3.0: 2
Kopfhörer: 1
Mikrofon: 1

Mir ist unklar, ob du an deinen PC Lautsprecher angeschlossen hast.
Diese müssten dann mit einem Adapter an dem hellgrünen Anschluss angeschlossen sein.
Mit hoher Wahrscheinlichkeit bedeutet die Audiobuchsenerkennung,
das das System erkennt ( durch die Impedanzlast),
wenn Lautsprecher angeschlossen sind.
Meine Vermutung geht nun dahin, das der Rechner dir genau dieses Fehlen einer Last,
somit das Fehlen angeschlossener Lautsprecher mitteilt.

Teile uns doch bitte mit, ob und wenn ja,
welche Lautsprecher du angeschlossen hast.

hier ist der Link zu HP mit deinem Computer,
auf den ich mich bezogen habe.

https://support.hp.com/de-de/document/c04923292

Achim
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM

Re: LSH3 - Installationsproblem

Beitragvon u37buddy » Mo 8. Feb 2021, 20:00

Hallo,
mein Lautsprecher: Goobay SoundBar 6W Stereo Lautsprecher für PC, TV und Notebook, schwarz (von Amazon).
Der Lautsprecher ist hinten mit USB angeschlossen und wird erkannt, wenn ich ihn anschalte.
Mein Kopfhörer ist vorne mit einem Klinkenstecker angeschlossen und wird erkannt.
Wenn ich Kopfhörer und Lautsprecher entferne wird im Gerätemanager "keine Audiogeräte installiert" angezeigt.
Ich bin mit der aktuellen Situation zufrieden, LSH3-2020 lässt sich installieren und ich kann spielen, das ist die Hauptsache.
Herzlichen Dank für Eure Hilfen.
Liebe Grüße; u37buddy
u37buddy
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 6. Feb 2021, 18:10

Re: LSH3 - Installationsproblem

Beitragvon eremit » Di 9. Feb 2021, 21:09

Hallo
Die letzte Meldung deutet darauf hin, dass mit der Umschaltung an dem Frontpanel etwas nicht stimmt.
Bei einer AC97 Panel-Hardware wird der Sound vom Chip an das Frontpanel geführt und von da mit Schalter nach hinten wenn vorne kein Stecker drin steckt.
Bei einer HD Panel-Hardware wird die Umschaltung vom Soundchip gemacht und am Frontpanel sind Schalter die erkennen ob ein Stecker drin steckt.
Wichtig ist dabei den richtigen Stecker vom Frontpanelkabel zu benutzen für den Anschluss auf dem Mainboard. Es sind meist beide Stecker am Kabel vorhanden(AC97 und Intel HD). Die Stecker sehen gleich aus, sind aber unterschiedlich belegt und die Funktionen sind unterschiedlich.
MfG eremit
Benutzeravatar
eremit
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 14. Apr 2020, 16:23
Wohnort: Köln

Re: LSH3 - Installationsproblem

Beitragvon ossi60 » Di 9. Feb 2021, 21:40

Moin Peter

Das hast du richtig beschrieben.
Nun denke ich, das unser User u37Buddy den Rechner fertig konfiguriert erworben hat.
Er gibt ja an, kein Computer Kenner zu sein.
Dieser HP Rechner wurde ja ca. 2015 unter Anderem über Media Markt verkauft.

Wenn er nun, so wie er es geschrieben hat,
eine Soundbar über USB anschliesst,
greifen die Funktionszusammenhänge mit den Schaltern nicht mehr.

Der User schreibt ja nun abschliessend, das es funktionieren würde,
wenn er die Soundbar einschaltet.
Heute ist Morgen schon Gestern,
die Zeit in der Alles besser war.
Benutzeravatar
ossi60
König
König
 
Beiträge: 9638
Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:03
Wohnort: WTM


TAGS

Zurück zu SH III - Technische Hilfe

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron